Georg Bühler - Naturfotografie

Baumdevas im Friedwald Lehmkuhlen

Der Friedwald bei Lehmkuhlen ist Schleswig Holsteins ältester Friedwald, und nur rund 20 Kilometer von der Ostsee entfernt.
Beeindruckende Baumriesen beleben und beschützen hier einen ganz besonderen Wald, der auf einem im frühen 19. Jahrhundert angelgten Park mit zahlreichen außergewöhnlichen Baumarten basiert (Aboretum Lehmkuhlen).
Wem es gelingt, sich in diesen Ort meditativ einzufühlen, wird sich der Persönlichkeit der uralten Baumdevas gewahr, und spürt die Energieportale an diesem spirituellen Ort.
Bäume offenbaren sich hier als energetische Mittler zwischen Himmel und Erde, und sind Gleichnis für das Wesen und Leben
des Menschen, auch über den Tod hinaus.